BIO

0033   BABETTE BECKMANN

 

Geboren in Düsseldorf, lebt und arbeitet in der Landeshauptstadt.

1987, nach einem 2-jährigen Auslandsaufenthalt in Frankreich, Beginn einer traditionellen Schneiderlehre mit anschließender Ausbildung zur Entwurfsdirectrice / Modellmacherin in Düsseldorf.

Knapp 20 Jahre in der Modebranche als Modellmacherin der DOB in namhaften Bekleidungsunternehmen tätig, erfolgt im Januar 2011 der Sprung in die Selbständigkeit.

„Schon immer fasziniert von schönen Stoffen und Taschen, bringe ich diese Komponenten zusammen und entwickle so ein Produkt, welches sich von den üblichen „Stoffbeuteln“ absetzt und abhebt … durch Form, Design und Material.

Ich verarbeite hochwertige, sehr strapazierfähige Stoffe, kombiniert mit zum Teil robustem Naturleder (welches durch den Gebrauch noch schöner wird) – ein Bruch, der hervorragend funktioniert und das Produkt spannend und vielseitig macht.

Wichtig ist mir auch die Nachhaltigkeit des Produktes, das Leder beispielsweise ist rein pflanzlich/vegetabil gegerbt und stammt ausschließlich von Nutztieren aus Deutschland, keine unnötigen Züchtungen, nur kurze Produktions- und Lieferwege.

Es entstehen limitierte Kleinserien, aber auch das ganz individuelle ‚Lieblingsstück‘, passend zu einem bestimmten Outfit oder Anlass.“

 

Entwurf, Produktion und Qualitätskontrolle … alles in einer Hand.